Ulrich Karg
0

Kontaktinformationen

Ulrich Karg
Ulrich
Karg

Ulrich Karg, 1971 in Erkelenz geboren, studierte er am St.-Gregorius-Haus (bis 2007: Hochschule für Kirchenmusik St. Gregorius) in Aachen Kirchenmusik. Dort legte er 1995 das Examen ab (Orgelliteraturspiel mit Auszeichnung).

Außerdem absolvierte er ein zweijähriges Orgelstudium bei Carlo Hommel in Esch-sur-Alzette (Luxemburg), welches er mit dem „Premier Prix“ im Fach Orgel abschloss.

1994-1996 studierte Ulrich Karg Orgel bei Prof. Pierre Cogen in Paris, sowie Orgelimprovisation bei Domorganist Norbert Richtsteig in Aachen.

1995-1998 war er Student am Conservatoire royal de musique in Lüttich in der Orgelklasse von Prof. Anne Froidebise. Dieses Studium schloss er mit dem „Diplom superieur“ (Konzertdiplom) ab.

Konzerttätigkeit im In- und Ausland, sowie verschiedene Radio- und CD-Produktionen.

Nach Tätigkeit als Kirchenmusiker in Wegberg und an der Stadtpfarrkirche St. Foillan in Aachen ist Ulrich Karg seit 2003 Seelsorgebereichsmusiker an St. Cäcilia in Düsseldorf-Benrath und Herz Jesu in Düsseldorf-Urdenbach.

 

 

KGV St. Cäcilia, Benrath & Herz Jesu, Urdenbach